Rezept: Appetitlich Polenta mit Zucchini-Kürbisgemüse und Ajvar-Hackfleisch

Polenta mit Zucchini-Kürbisgemüse und Ajvar-Hackfleisch. Kürbisgemüse mit Polenta Für das Kürbisgemüse eine kleine Zwiebel schneiden und in wenig Fett anrösten. Raffiniert köstlich schmeckt die würzige Polenta mit Kürbisgemüse. Polenta mit Glas oder Ausstecher-Formen ausstechen und in wenig Olivenöl beidseitg abbraten, mit den Kürbis und den restlichen gemischten Zutaten servieren.

Polenta mit Zucchini-Kürbisgemüse und Ajvar-Hackfleisch Geschmacklich orientiert an der klassischen Solltest Du noch mehr Lust auf Zucchini haben, dann schau doch mal bei folgenden Rezepten vorbei: Meine schnelle und einfache Pasta mit. Straußenfilet mit Zucchini-Kürbisgemüse ist ein Rezept mit frischen Zutaten aus der Kategorie Kochen. Hallo und Herzlich Willkommen zu unserem ersten Video hier bei "Master Of Kitchen". Du kannst kochen Polenta mit Zucchini-Kürbisgemüse und Ajvar-Hackfleisch mit 11 Zutaten und 5 Schritte. Hier ist, wie Sie erreichen es.

Zutaten von Polenta mit Zucchini-Kürbisgemüse und Ajvar-Hackfleisch

  1. Du brauchst 250 g von Maisgrieß.
  2. Vorbereiten 800 ml von Wasser.
  3. Du brauchst 3-4 EL von Parmesan.
  4. Sein 1 von große Zucchini.
  5. Vorbereiten 1 von kleiner Hokkaido.
  6. Sein 2 von Schalotten.
  7. Sein 2 von Knobizehen.
  8. Sein 250 g von Hackfleisch.
  9. Sein 2 EL von Ajvar.
  10. Du brauchst von Gewürze (Oregano, Rosmarin, Basilikum, Chili…), Salz, Pfeffer.
  11. Du brauchst von Saure Sahne.

Heute gibt es gefüllte Zucchini mit Hackfleisch. Dann das Hackfleisch mit den Salbeiblättern dazugeben und von Mediterraner Gemüseauflauf wird aus Tomaten, Peperoni, Zwiebeln, Aubergine und Zucchini hergestellt. Schon einfaches Kürbisgemüse vom Blech ist der Wahnsinn! Chili waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

Polenta mit Zucchini-Kürbisgemüse und Ajvar-Hackfleisch Anleitung

  1. Den Maisgrieß in 800 ml kochendes Wasser geben, Hitze reduzieren, 10 min köcheln lassen, immer wieder rühren damit nichts anhockt. Dann den Parmesan einrühren zum Schluss..
  2. Das Gemüse alles putzen und schnippeln. Kürbis, Schalotte, Knobi in Würfel, Zucchini in Scheiben..
  3. Gemüse in Öl anbraten, dem Kürbis etwas Vorsprung geben, Zucchini zufügen, würzen mit Kräutern..
  4. Hackfleisch krümelig braten, würzen, Ajvar dazu..
  5. Alles zusammen anrichten, Saure Sahne als Toping dazu. Guten Appetit..

Für gefüllte Zucchini mit Reis und Hackfleisch Zwiebel und Tomate würfeln. Reis und die Hälfte der Zwiebeln glasig dünsten. Die Hälfte der Tomaten untermischen und Brühe angießen. Einen Deckel auflegen und kurz aufkochen. Zucchini sind so vielseitig und lassen einiges mit sich machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *