Wie man Vorbereiten Lecker Kasseler-Ananas-Kartoffelgratin

Kasseler-Ananas-Kartoffelgratin. Die Kasseler – Koteletts ebenfalls in kleine Würfel schneiden. In einem weiteren Topf Salzwasser zum Kochen. In der Winterzeit macht dieser klassische Braten mit fruchtiger Füllung wirklich etwas her!

Kasseler-Ananas-Kartoffelgratin Fırında Sucuklu Patatesli Nefis Kahvaltılık – Nefis Yemek Tarifleri. Finde was du suchst – unkompliziert & gut. Ananas schälen, in Spalten schneiden und den holzigen Strunk entfernen. Du kannst kochen Kasseler-Ananas-Kartoffelgratin mit 9 Zutaten und 6 Schritte. Hier ist, wie Sie erreichen es.

Zutaten von Kasseler-Ananas-Kartoffelgratin

  1. Sein 1 kg von rohe Kartoffeln.
  2. Du brauchst 400 g von Kassler/Selchkarree.
  3. Vorbereiten 1 von frische Ananas oder 340 g aus der Dose.
  4. Vorbereiten 3 von Frühlingszwiebeln.
  5. Sein 300 g von Spätzlekäse.
  6. Du brauchst 250 ml von Sahne.
  7. Du brauchst 100 ml von Milch.
  8. Sein 4 von Eier.
  9. Vorbereiten von Salz, Pfeffer, Muskat.

Das #Fleischgericht mit #Kasseler verzaubert Familie und Freunde gleichermaßen, denn die Soße ist. Kartoffelgratin. mit Käse überbackene Kartoffelscheiben. verschiedene Käse-Sorten. Kasseler. gepökeltes und leicht geräuchertes Schweinefleisch. 🖤Kartoffelgratin, ein paar Frikadellen dazu oder ein Stück Fleisch nach geschmack und das lecker essen steht. Rest Käse reiben und über das Kartoffelgratin streuen.

Kasseler-Ananas-Kartoffelgratin Schritt für Schritt

  1. Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen..
  2. Die Kartoffeln schälen und waschen. Die Kartoffeln mit einem Hobel in sehr dünne Scheiben hobeln, Kassler und die abgetropften Ananas in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden..
  3. Eine Auflaufform mit Butter einfetten und die Kartoffelscheiben, Kassler, Ananas und die Frühlingszwiebeln in die Auflaufform schichten..
  4. Milch, Sahne, Eier und Gewürze gut verrühren und über den Auflauf gießen. Über die geschichtete Kartoffel-Mischung gießen. Die Kartoffeln mit dem geriebenen Käse bestreuen..
  5. Im vorgeheizten Backofen für ca. 1 Stunde backen, bis der Käse goldgelb gratiniert. Sollte der Käse zu schnell bräunen, mit Alufolie abdecken. Nach dem Backen etwas auskühlen lassen!.
  6. Jetzt nur noch einen Salat dazu – FERTIG.

Mit dem geriebenen Käse bestreuen und mit Schlagobers übergießen, so bekommt er eine herrlich glänzende Farbe. Kasseler im Blätterteig – goldknusprig mit zwei Salaten, zwei Soßen und Brot. Gegrillter Schweinerücken – zart und saftig mit Champignonrahmsoße, Kartoffelgratin und Salat nach Wahl. Kartoffelgratin: Hier gibt es das Rezept bei t-online.de sowie alle Zutaten und die geriebene Muskatnuss frisch geriebene Muskatnuss. Das einfache Rezept für Kartoffelgratin mit Kräuterfrischkäse.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *