Rezept: Perfekt Warmer Kartoffelsalat

Warmer Kartoffelsalat. Finde was du suchst – lecker & simpel. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Die besten Warmer Kartoffelsalat Rezepte – Warmer Kartoffelsalat Rezepte und viele weitere beliebte Kochrezepte finden Sie bei kochbar.de.

Warmer Kartoffelsalat Einfach und vielfältig: Aus Kartoffeln lassen sich die tollsten Beilagen, Aufläufe und Salate zaubern. Besonders als zeitloser Partyhit trumpft die Knollenfrucht auf. Warmer Kartoffelsalat: Kartoffeln mit heißer Béchamelsoße und angerösteten Speckchen und Zwiebeln. Du kannst kochen Warmer Kartoffelsalat mit 13 Zutaten und 6 Schritte. Hier ist, wie Sie kochen es.

Zutaten von Warmer Kartoffelsalat

  1. Vorbereiten 1 kg von Kartoffeln.
  2. Sein 1 von große Zwiebel.
  3. Du brauchst 1 Becher von Schmand.
  4. Sein etwa 250 g von Speck.
  5. Sein von Milch.
  6. Sein von Mehl.
  7. Vorbereiten von Salz.
  8. Du brauchst von Pfeffer.
  9. Du brauchst von Fondor.
  10. Sein von Muskat.
  11. Du brauchst 1 Prise von Zucker.
  12. Sein 1 Spritzer von Zitronensaft.
  13. Vorbereiten von Butter zum Braten.

Wir haben das Rezept von einem Heimatkundler aus dem Bergischen Land. Warmer Kartoffelsalat ist eine beliebte Beilage zu diversen Fleisch- oder Fischgerichten. Dieses Rezept wird mit Schinken zubereitet. Warum warmer Kartoffelsalat mit Brühe mein Favourite ist?

Warmer Kartoffelsalat Anleitung

  1. Die Kartoffeln zu Pellkartoffeln kochen, pellen, in Stücke schneiden und warm halten..
  2. Die Zwiebel und den Speck in kleine Stücke schneiden und in Butter anschwitzen..
  3. Zwiebel und Speck herausnehmen, einen Löffel Mehl zugeben und mit Milch ablöschen. Schmand einrühren..
  4. Mit Salz, Pfeffer, Fondor, Muskat, Zucker, Zitronensaft abschmecken..
  5. Die Kartoffeln zugeben und genießen! 😋.
  6. Wir essen es mit Fleischwurst oder Wiener Würstchen. Aber auch Frikadellen kann ich mir gut dazu vorstellen! 😉.

Zum einen liebe ich es einfach, dass wir so eine. Der warme schwäbische Kartoffelsalat Brühe erhitzen, Senf und Zucker einrühren und zusammen mit dem Essig über den Kartoffelsalat. Den warmen Kartoffelsalat mit reichlich gehackter Petersilie und Ringen von Frühlingszwiebeln bestreuen. Dieser warme Kartoffelsalat mit Brühe, einer köstlichen Marinade und Speckwürfeln schmeckt einfach gut. Hier das beliebte Rezept nach Omas Art.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *