Rezept: Köstlich Kürbissuppe mit Garnelen und Kokos

Kürbissuppe mit Garnelen und Kokos. In Thailand isst man Kürbissuppe mit kleinen Garnelen als Einlage. Ich hab noch nie so eine leckere Kürbissuppe gegessen. Der Tip mit den Garnelen ist auch klasse, ich hab die vorher in frischem Rosmarin Weitere Rezepte – genauso gut!

Kürbissuppe mit Garnelen und Kokos Butternusskürbis, geschält und in Würfel geschnitten. Das Kürbissuppe mit Garnelen und Kokosmilch-Rezept von ➸ EAT SMARTER schmeckt garantiert! Garnelen sind aufgrund ihres hohen Eiweißgehalts schnell verderblich – am besten am Tag des Einkaufs zubereiten oder auf Tiefkühlware zurückgreifen. Du kannst kochen Kürbissuppe mit Garnelen und Kokos mit 8 Zutaten und 3 Schritte. Hier ist, wie Sie erreichen es.

Zutaten von Kürbissuppe mit Garnelen und Kokos

  1. Vorbereiten 1 von Hokkaido-Kürbis.
  2. Vorbereiten 2 von Kartoffeln.
  3. Du brauchst 2 Tl von Chillipaste rot.
  4. Du brauchst von Ingwer, daumendick.
  5. Vorbereiten 1 l von Gemüsebrühe.
  6. Vorbereiten 1 Päckchen von TK Garnelen.
  7. Du brauchst 10 Gramm von Kokoschips.
  8. Vorbereiten von Salz, Pfeffer, Currypulver.

Scharfe Low Carb Kürbissuppe mit Garnelen. Kürbissuppen sind generell sehr einfach in der Zubereitung. Zuerst brätst du die Schalotten scharf Anschließend pürierst du alles und fertig ist deine Suppe. Scharfe Kürbissuppe mit Kokos, Garnelen und Ingwer.

Kürbissuppe mit Garnelen und Kokos Schritt für Schritt

  1. Zwiebel in Würfel schneiden und im Topf glasig andünsten. Den Kürbis und die Kartoffeln in grobe Stücke schneiden und mit dem Ingwer (klein geschnitten) zu den Zwiebeln geben und kurz mit andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und für ca. 20-30 Min gar kochen..
  2. Die Garnelen und die Kokoschips in der Pfanne anbraten und zur Seite stellen..
  3. Wenn das Gemüse gar ist, mit einem Mixer oder Pürierstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer,Curry abschmecken. Sollte es noch zu dickflüssig sein, kann man noch etwas Wasser dazugeben. Den TL Chilli noch mit etwas Wasser verrühren um es später über die Garnitur zu geben. Nun die Suppe in Teller geben, die Garnelen, Kokoschips dazugeben und mit der Chilisosse garnieren..

Die einfache Kürbissuppe mit Kokos und spicy Garnelen ist wirklich schnell zubereitet, sobald man den Kürbis einmal zerlegt hat. Für mich ist allerdings das Schlachten von großes Butternüssen meistens eine Herkulesaufgabe, so dass ich gerne meinen Mann dafür einteile. Die Suppe dick-cremig pürieren und mit Sojasauce und Limettensaft abschmecken. In Schälchen füllen, die Garnelen darauf legen und mit Chili und Frühlingszwiebelstreifen garniert servieren. Kürbis-Kokos-Suppe mit Garnelen – Dreierlei Liebelei.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *