Rezept: Lecker Omelette-Muffins

Omelette-Muffins. Delight Your Taste Buds With Easy-To-Cook Omelet Recipes By Kraft®. These easy, mini baked omelets are perfect to make ahead for the week. These muffins are inspired by my recent vacation to Beaches in Ochos Rios Jamaica.

Omelette-Muffins I used some of my favorite omelet ingredients but you can. These omelet muffins are similar to my mini frittatas and are a great way to start your morning. The egg muffins are filled with omelet ingredients like cheese, bell peppers, spinach and scallions. Du kannst kochen Omelette-Muffins mit 7 Zutaten und 4 Schritte. Hier ist, wie Sie erreichen das .

Zutaten von Omelette-Muffins

  1. Vorbereiten 12 von Eier (für 12 Muffins).
  2. Vorbereiten Gewürze von Salz, Pfeffer, Muskatnuss.
  3. Du brauchst von Butter oder Margarine.
  4. Du brauchst 1 von Muffinform (für 12 Muffins).
  5. Du brauchst von Milch oder Sahne bei Bedarf.
  6. Vorbereiten je nach Geschmack: von .
  7. Du brauchst von Schinkenwürfel, Käse, Parmesan, Schnittlauch, Estragon, Tomate, Mozzarella, Basilikum, Frühlingszwiebeln, Petersilie, es sind keine Grenzen gesetzt, das sind pers. meine Favoriten.

You can also add ham or bacon too. See how to make the perfect paleo-friendly, grab-and-go breakfast treat. This easy make-ahead recipe makes filling, grab-and-go omelet muffins full of cheese, spinach, onion, and bacon. Omelette muffins – a hearty breakfast and tasty snack, too.

Omelette-Muffins Schritt für Schritt

  1. Zuerst die Muffinform mit Butter oder Margarine einfetten. Die Eier in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen und anschließend mit dem Schneebesen verquirlen. Für zwölf Muffins werden zwölf Eier benötigt. Wer es nicht so eierspeisig mag, fügt zu den Eiern etwas Milch oder auch Sahne hinzu..
  2. Je nach Geschmack werden die vorher in Würfel geschnittenen Zutaten und gehackten Kräuter in die Form gegeben. Zum Beispiel: Schinken und Käse würfeln und zusammen mit Schnittlauch in die Muffinform füllen, dann mit den verquirlten Eiern übergießen. Ein Tipp: Zum füllen der Förmchen eignet sich ein Messbecher mit Rausschüttrand..
  3. Die Muffins bei 160 Grad °C etwa 30 Minuten backen..
  4. Mit zwei Löffeln lassen sich die Omelette-Muffins gut aus der Form lösen..

These omelette muffins are a new take. Quick to prepare, healthy, and ideal to start the day, or to enjoy with a drink. Omelette muffins are my favorite weekday breakfasts! They are super easy to make and taste delicious. If I made a pan full – twelve muffin cups – I will eat them all week by popping them in the microwave for just a few seconds and a fresh, homemade omelette muffin is hot and ready to eat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *