Rezept: Lecker Erdbeer-Panna-Cotta-Torte

Erdbeer-Panna-Cotta-Torte. Diese Torte vereint Panna Cotta und eine Erdbeer-Sahne-Torte in einem. Ganz einfach mithilfe der Schritt-für-Schritt Anleitung nachbacken und genießen. Aromatische Himbeeren mit feiner Sahnecreme thronen auf saftigem Schoko-Biskuit.

Erdbeer-Panna-Cotta-Torte Die meisten unserer Rezepte sind einfach. Manche sind etwas herausfordernder: und zwar jene, die als mittel oder fortgeschritten bewertet sind. selber machen simple Alle Materialien habe ich euch verlinkt. Du kannst kochen Erdbeer-Panna-Cotta-Torte mit 19 Zutaten und 6 Schritte. Hier ist, wie Sie kochen es.

Zutaten von Erdbeer-Panna-Cotta-Torte

  1. Sein von Für den Boden:.
  2. Du brauchst 100 g von Mehl Typ 405.
  3. Du brauchst 2 TL von Backpulver.
  4. Vorbereiten 75 g von Zucker.
  5. Sein 2 EL von Kakao.
  6. Vorbereiten 100 g von weiche Butter.
  7. Sein 2 von Eier.
  8. Vorbereiten 2 EL von Milch.
  9. Sein etwas von Butter für die Form.
  10. Sein von Für die Füllung:.
  11. Du brauchst 200 ml von Milch.
  12. Du brauchst 600 g von Sahne.
  13. Sein 1 von Vanilleschote.
  14. Du brauchst 1 TL von Zitronenabrieb.
  15. Sein 50 g von Zucker.
  16. Du brauchst 8 von Blätter Gelatine.
  17. Vorbereiten 500g von Erdbeeren.
  18. Du brauchst 2 EL von Zitronensaft.
  19. Sein 2 EL von Zucker.

Ich benutze nur Hilfsmittel von den ich überzeugt bin. Diese feine Panna Cotta Torte ist komplett ohne Gelatine zubereitet und damit vegetarisch. Einfach köstlich und im Sommer ein großartiges Dessert. Erdbeer Panna Cotta Torte Zeit für eine neue Runde zum Thermomix-Donnerstag.

Erdbeer-Panna-Cotta-Torte Schritt für Schritt

  1. Springformboden (Ø26 cm) einfetten. Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Für den Boden das Mehl mit den trockenen Zutaten mischen. Butter, Eier und Milch zugeben und alles 2 Min. schaumig rühren. In die Springform füllen, glatt streichen und ca. 20-25 Min backen..
  2. Erkalten lassen..
  3. In der Zwischenzeit 300 g Erdbeeren waschen und putzen. 200 g der Erdbeeren mit Zitronensaft und Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen..
  4. Für die Füllung: Milch und 400 g Sahne in einem Topf aufkochen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark ausschaben. Mark, ausgekratzte Vanilleschote, Zucker und Zitronenabrieb zugeben und alles 2 Min. einköcheln lassen. Gelatine nach Packungsangabe in kaltem Wasser einweichen. Topf vom Herd nehmen und die Flüssigkeit in eine Schüssel umfüllen. Ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Für 20 Min. kühlstellen. Restliche Sahne(200g) steif schlagen und unter die abgekühlte Flüssigkeit heben..
  5. Masse auf dem Tortenboden verteilen. Erdbeerpüree mit einem Löffel darauf verteilen. Mit Hilfe eines Schaschlik Spießes die Creme marmorieren. Für ca. 1 Std. kühl stellen. Restliche Erdbeeren der Länge nach in feine Scheiben schneiden und beiseite stellen..
  6. Den Kuchen üppig damit belegen..

Heute rund um das Thema ERDBEERKUCHEN. Wir stecken mitten in der Saison und deswegen gibt es für euch heute gleich mehrere Rezepte, die ihr wunderbar mit dem Thermomix zubereiten könnt. Die Rezepte von Bine, Lars, Sarah, Simone sowie von Theres und Benni verlinke. Knuspriger Cornflakes-Boden trifft auf fruchtige Panna Cotta mit Erdbeeren und Vanille als Belag. Super einfach mit dem Thermomix (oder auch ohne) zubereitet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *