Rezept: Lecker Spanisches Omelett mit Kartoffeln

Spanisches Omelett mit Kartoffeln. Kartoffeln geschält, in Scheiben geschnitten. Ähnliche Rezepte. Diese feinen Kartoffel-Waffeln schmecken nämlich nicht nur hervorragend, sondern können ganz einfach mit Kartoffeln vom Vortag zubereitet werden. Mit ► Portionsrechner ► Kochbuch ► Video-Tipps!

Spanisches Omelett mit Kartoffeln Zuerst werden Kartoffeln und Zwiebeln geschält. Kartoffelschalen lassen sich gut mit einem Sparschäler entfernen. Die Kartoffeln werden in kleine Würfel oder dünne Scheiben geschnitten. Du kannst kochen Spanisches Omelett mit Kartoffeln mit 9 Zutaten und 4 Schritte. Hier ist, wie Sie erreichen das .

Zutaten von Spanisches Omelett mit Kartoffeln

  1. Sein von Kartoffeln (reicht für 2 Omeletts 24 cm Durchmesser).
  2. Vorbereiten von Zwiebeln (1 pro Omelett).
  3. Vorbereiten von geriebener Gouda (100g pro Omelett).
  4. Sein von Eier (3 pro Omelett).
  5. Sein von Petersilie, klein geschnitten.
  6. Du brauchst von Salz und Pfeffer pro Omelett.
  7. Du brauchst von Backpulver.
  8. Vorbereiten von Mehl.
  9. Sein von Olivenöl.

Je zerkleinerter sie sind, desto eher werden sie gar. Falls es es lange dauert bis der Herd. Ein spanisches Omelett wird mit Eiern, Knoblauch, Paprika, Käse, Zwiebeln, Kartoffeln und Tomaten zubereitet. In dieses Rezept kommen verschiedene Gemüsesorten und natürlich Eier.

Spanisches Omelett mit Kartoffeln Schritt für Schritt

  1. Die Kartoffeln waschen, schälen und reiben. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls reiben..
  2. 6 Eier aufschlagen und in eine Schüssel geben, Salz & Pfeffer hinzugeben und verquirlen. Kartoffeln, Zwiebeln, Gouda, Petersilie, Backpulver und Mehl unterheben..
  3. In eine Pfanne 1 TL Öl geben und erhitzen, 1/2 Kartoffel- Eimasse hinzugeben, glatt streichen und bei mittlerer Hitze stocken lassen (aufpassen, dass nicht zu scharf angebraten wird). Mit Hilfe eines Tellers oder Pfannenwender Bratgut wenden, ebenfalls diese Seite anbraten bis sie hellbraun ist..
  4. Spanisches Omelett schmeckt immer, warm oder kalt, als Hauptspeise oder Beilage..

Bunte Rühreier Revoltillo ist ein köstliches Rezept. Die spanische Kartoffel-Tortilla (eine Art Kartoffel-Omelett) ist nicht zu verwechseln mit der Tortilla aus Mexiko (mexikanisches Fladenbrot). Sie ist schnell und einfach zuzubereiten und besteht vorwiegend aus Kartoffeln und Eiern. Man darf sie neben Gazpacho und der Paella als eines der. Das spanische Omelett mit Kartoffeln und Zwiebeln.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *