Einfachster Weg zu Koch Perfekt Kartoffelgratin

Kartoffelgratin. Finde was du suchst – unkompliziert & gut. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥. Ein köstliches Kartoffelgratin bereiten Sie mit folgendem Rezept kinderleicht zu.

Kartoffelgratin Omas Rezept für ein schnelles Kartoffelgratin mit Sahne. Dieser Kartoffelauflauf ist einfach und schmeckt richtig. Weitere Ideen zu rezepte, kartoffelgratin, gratin. Du kannst kochen Kartoffelgratin mit 11 Zutaten und 3 Schritte. Hier ist, wie Sie erreichen das .

Zutaten von Kartoffelgratin

  1. Du brauchst 5 von große Kartoffeln.
  2. Vorbereiten 200 g von Sahne.
  3. Du brauchst 150 g von Schmand.
  4. Du brauchst 1 von Zwiebel.
  5. Vorbereiten 1 Zehe von Knoblauch.
  6. Sein 150 g von Gouda.
  7. Du brauchst von Thymian.
  8. Sein von Rosmarin.
  9. Sein von Salz, Pfeffer.
  10. Sein 1 Prise von Muskatnuss.
  11. Sein Etwas von Rapsöl.

Die besten Kartoffelgratin Rezepte – Kartoffelgratin Rezepte und viele weitere beliebte Kochrezepte finden Sie bei kochbar.de. Die gewürzte Sahne über die Kartoffeln gießen. Kartoffelgratin – Gratin Dauphinois, ein Rezept aus der Sterneküche. Mein Kartoffelgratin Rezept zeige ich Dir auf dieser Seite.

Kartoffelgratin Schritt für Schritt

  1. Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. In einer Auflaufform dachziegelartig schichten..
  2. Die Zwiebel pellen und fein schneiden. Etwas Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Den Knoblauch pellen und dazugeben mit einer Presse. Dann die Sahne und den Schmand zugeben. Kräuter und Gewürze zugeben, mit Salz abschmecken. Etwas köcheln lassen, bis es angedickt ist..
  3. Den Ofen auf 160 Grad vorheizen. Die Sahnemasse auf den Kartoffeln verteilen und ca. 30 Minuten im Ofen garen. Dann den Käse daraufgeben und erneut in den Ofen, bis er schön gold knusprig geworden ist. Guten Appetit ❤️.

Das Gratin Dauphinois, so die französische Bezeichnung, kenne ich aus meiner Koch-Lehrzeit beim Alfons Schuhbeck. Das Kartoffelgratin Grundrezept Ein Kartoffelgratin kann immer anders zubereitet werden. Wichtig ist, dass beim Kartoffelgratin das Verhältnis von Kartoffeln und Sahne stimmig ist. Würde nämlich zu viel Sahne verwendet, würde das Kartoffelgratin zu flüssig werden. In der Welt der Kartoffel-Beilagen ist auch das Kartoffelgratin REINE Seelennahrung für mich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *