5 Pflanzen, die das neue Jahr und den milden Winter symbolisieren

Nachdem Sie die berühmteste aller Weihnachtsrosen kennengelernt haben, wie wäre es mit einem Ausflug zu den Pflanzen, die für das neue Jahr und generell für den Winter stehen? Auch wenn der Winter weniger ertragreich ist, gibt es Pflanzen, die mit ihren leuchtenden Farben die Stimmung aufheizen können. Aber welche Pflanzen blühen im Winter und besonders um die Weihnachtszeit herum? Hier sind fünf Pflanzen, die das neue Jahr und den milden Winter symbolisieren.

1. Wacholder
Der Wacholder ist ein kleiner Nadelbaum, der nicht sehr anspruchsvoll ist. Seine Nadeln in verschiedenen Grüntönen werden Ihren Balkon oder Ihre Terrasse verschönern. Tatsächlich lässt sich dieser kleine Nadelbaum leicht in Töpfen kultivieren. Außerdem produziert der Wacholder essbare Beeren mit einer wunderschönen bläulichen Farbe, die bis ins Schwarze gehen kann.

genièvre

2. Mistel

Jeder kennt die Tradition des Kusses unter dem Mistelzweig. Mit ihren wunderschönen weißen Beeren und hellgrünen Blättern würde die Mistel am Ende des Jahres Schutz für Ihr Zuhause bieten. Deshalb ist es am häufigsten an der Haustür zu finden. Es ist aber auch möglich, die Mistel im Garten zu kultivieren oder in ein Blumenarrangement zu integrieren.

Mistel Mistel

3. Holly

Stechpalme ist sicherlich eine der repräsentativsten Pflanzen des Winters und der Feiertage. Seine leuchtend roten Beeren und das tannengrüne Laub erhellen die Landschaft. Es ist möglich, es im Garten als Hecke anzubauen, um eine schöne Abtrennung zu schaffen. Aber Sie können ihm natürlich auch in Ihrem Zuhause einen Platz verschaffen, indem Sie ihn als festliche Dekoration in einen Topf pflanzen. Seien Sie vorsichtig, im Gegensatz zu Wacholder sind Stechpalmenbeeren nicht essbar und sogar giftig!

Stechpalmenstrauch

4. Lorbeer

Der Lorbeer ist ein rustikaler Strauch, der sich perfekt in die Einrichtung Ihres Gartens einfügt. Es passt sehr gut und hält jedem schlechten Wetter perfekt stand. Sein Laub bringt ein wenig Frische in die Landschaft. Außerdem ist es sehr einfach zu schneiden und Sie können ihm somit die gewünschte Form geben!

Lorbeer

5. Buchsbaum

Buchsbaum eignet sich auch sehr gut für die Formschnittkunst. Lassen Sie also Ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf, um Ihren Buchsbaum zu formen. Dieser wunderschöne Strauch kann bis zu 6 Meter hoch werden, wodurch Sie Ihrem Garten Vertikalität verleihen können. Sie können ihn auch in einem Topf anbauen und ihn beispielsweise zu einer prächtigen Kugel beschneiden. Seine Grüntöne verschönern sowohl den Garten als auch Ihr Interieur.

Buchsbaum
Scroll to Top