5 ungeahnte, aber geniale Verwendungsmöglichkeiten für Geschirrspülertabs

Spülmaschinentabs sind im Allgemeinen auf einen einmaligen Gebrauch beschränkt: das Spülen von Geschirr in dem dafür vorgesehenen Haushaltsgerät. Logik ! Doch ebenso wie Zahnpasta, deren Einsatzbereich sich nicht auf das Zähneputzen beschränkt, können diese Tabletten für eine ganze Reihe gelinde gesagt ungewöhnlicher Reinigungstätigkeiten eingesetzt werden. Mit heißem Wasser verdünnt erhält man ein hochkonzentriertes Reinigungsprodukt. Pflege von Wäsche und Sanitäranlagen, diverse Flecken, Schmutz an den Wänden usw. Entdecken Sie die wenig bekannten und unerwarteten Einsatzmöglichkeiten von Geschirrspültabs zur Reinigung aller Oberflächen im Haus. Denken Sie daran, sie für mehr Sicherheit bei der Reinigung mit Handschuhen zu handhaben. 

Da diese Tabletten nicht ganz billig sind, zögern Sie nicht, mehrere hier vorgeschlagene Reinigungen mit einer einzigen Tablette durchzuführen. Die Verwendungsweise ist bei diesen unterschiedlichen Spitzen oft gleich. Andernfalls können Sie einen Vorrat an Geschirrspültabs verkaufen, die Sie zum ersten Preis in Familiengröße gekauft haben und die Sie zum Geschirrspülen nicht effektiv genug finden. Letzte Idee: Machen Sie Ihre hausgemachten Pastillen mit natürlichen Zutaten. Ökonomisch und ökologisch!

Zusammenfassung

1) Spülmaschinentabs zum Reinigen des Backofens

Verschmutzte Backofentür reinigen

Flecken und angebrannte Speisereste lassen sich immer nur sehr schwer entfernen. Zum Schrubben und Reinigen Ihres Backofens ist eine Geschirrspültablette ideal! Hier müssen Sie lediglich die zu behandelnden Stellen mit Wasser durchnässen. Anschließend reiben Sie diese verschmutzten Stellen direkt mit der Tablette sanft ein und lassen sie je nach Verschmutzungsgrad eine Weile einwirken. Abschließend verwenden Sie einen Schwamm oder ein sauberes, feuchtes Tuch, um das Produkt und die letzten Rückstände zu entfernen. Dies ist ideal zum Reinigen des Ofenglases oder -bodens. Eine andere Möglichkeit: Bedecken Sie den Boden des Ofens mit heißem Wasser, in dem Sie ein oder zwei Tabletten zum Ziehen gelassen haben, und reiben Sie es dann ein, nachdem Sie darauf geachtet haben, dass es einwirken lässt.

2) Reinigen Sie eine verbrannte Pfanne oder ein stark verschmutztes Geschirr

verbrannte Pfanne

Für Geschirr und Utensilien, die Sie nicht in die Spülmaschine geben können oder wenn ein normales Spülprogramm nicht ausreicht, können Sie Ihre Tabs anders verwenden, für eine sehr effiziente und optimale Reinigung. Äh ja! Manchmal gibt es nichts Besseres als das Abwaschen mit der Hand und dem guten alten Fett , insbesondere wenn es sich um eine Gratinform, eine Kuchenform oder einen Topf handelt, der mit verbrannten Rückständen und Fett bedeckt ist . Gießen Sie dazu heißes Wasser in den verstopften Behälter und geben Sie eine Spülmaschinentablette hinein. Mindestens 1 Stunde einwirken lassen. Je länger Sie es einwirken lassen, desto besser wird das Ergebnis sein. Wenn Sie also die ganze Nacht warten können, ist es umso besser! Am nächsten Tag müssen Sie nur noch wie gewohnt schrubben und abspülen. Ihr Geschirr wird wie neu sein!

3) Finden Sie eine einwandfreie Waschmaschine

Waschmaschine Waschmaschine

Wie jedes Gerät voller Kalk und Rückstände von Haushaltsprodukten, die unangenehme Gerüche hinterlassen können, muss auch die Waschmaschine von Zeit zu Zeit ein wenig gereinigt werden. Hier sind weißer Essig oder Zitronensäure hervorragende Kandidaten. Auch diese Reinigungsprodukte sind natürlich, ökologisch und wirtschaftlich. Als Backup können Sie aber auch eine Geschirrspülmitteltablette verwenden. Dadurch werden Schmutz, verkrustete Fasern, Kalk und Keime ganz einfach entfernt. Führen Sie dazu einen Spülgang bei 60 °C mit zwei Spülmaschinentabs in der Trommel durch. Wiederholen Sie dies alle zwei Monate, um die Waschmaschine gründlich zu reinigen und ihre Haltbarkeit zu gewährleisten. An der Sauberkeit gibt es nichts auszusetzen!

4) Spülmaschinentabs zur Pflege von weißer Wäsche

weißes Leinen, Weißgrad, Bleichen von Kleidung

Um den Glanz des Weiß wiederherzustellen und dafür zu sorgen, dass er so bleibt, ist das ein guter Tipp! Auf diese Weise können Sie den Weißgrad von Kleidungsstücken wiederherstellen, die im Laufe der Zeit und beim Waschen verblasst sind, ohne dass sich die Farben trennen. Hier müssen Sie lediglich das Reinigungsmittel durch eine Tablette ersetzen. Aber Vorsicht: Das funktioniert nur bei weißer Wäsche. Andernfalls könnten Ihre farbigen Kleidungsstücke ausbleichen.

5) Bringen Sie die Toilette oder Dusche zum Leuchten

Für ein makelloses Weiß in der Toilette oder einer Duschkabine, die frei von allen Kalkablagerungen an diesen Wänden ist , können Spülmaschinentabs wahre Wunder bewirken. Bei Toiletten geben Sie einfach eine Tablette in den Boden ein und lassen Sie sie mehrere Stunden lang auflösen und einwirken, bevor Sie sie schrubben. Das Bleichen wird sehr effektiv sein und Sie werden keine Spuren von hartem Wasser mehr in der Schüssel sehen. Verdünnen Sie zum Duschen eine Tablette in heißem Wasser und reiben Sie die Wände mit einem in dieser Lösung getränkten Tuch ab, um Flecken zu bekämpfen.

Scroll to Top