Bulettentopf mit Wirsing

Zutaten

für

4 Zwiebel(n)
500 g Hackfleisch, gemischtes
2 Ei(er)
1 EL Senf
3 Scheibe/n Toastbrot
Salz und Pfeffer
30 g Butterschmalz
30 g Butter
2 EL Mehl
400 ml Geflügelfond
150 g Crème fraîche
700 g Wirsing, in Streifen
40 g Butter
n. B. Petersilie, gehackt

Nährwerte pro Portion

kcal

919

Eiweiß

42,58 g

Fett

71,05 g

Kohlenhydr.

28,74 g


Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 MinutenKoch-/Backzeit ca. 45 MinutenGesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten

Aus den gehackten Zwiebeln, dem Hack, den Eiern, Senf, dem in Wasser eingeweichten und ausgedrückten Toast, Salz, Pfeffer einen Fleischteig bereiten und daraus 8 Buletten formen. In heißem Butterschmalz 8 Min. pro Seite braten.

Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze bereiten, mit dem Geflügelfond ablöschen, 10 Min. köcheln lassen und die Crème fraîche einrühren. Die Wirsingstreifen in der restlichen Butter dünsten.

Buletten auf den Wirsing setzen und die Sauce darübergießen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze 30 Min. zugedeckt (evtl. mit Alu) garen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Scroll to Top