Das natürliche Rezept, um einen hartnäckigen Aufkleber rückstandslos zu entfernen.

Müssen Sie einen festgeklebten Aufkleber entfernen, ohne Spuren zu hinterlassen?

Sie müssen keinen chemischen Entferner kaufen, der Ihrer Haut schadet.

Hier ist das natürliche Rezept zum Entfernen eines Aufklebers, ohne Kleberückstände zu hinterlassen.

Alles, was Sie brauchen, ist etwas Kokosöl und Backpulver:

Wie macht man

1. Geben Sie 1 Teelöffel Kokosöl und 1 Löffel Backpulver in eine Schüssel .

2. Kokosöl und Backpulver vermischen.

3. Tragen Sie die Mischung direkt auf den Aufkleber oder das Etikett auf und verreiben Sie sie ein wenig, damit sie eindringt.

4. 2 Minuten ruhen lassen.

5. Mit einem Scheuerschwamm ( wie diesem hier ) abschließen und mit Wasser abspülen.

Ergebnis

Und los geht’s! Deine Gläser sind wie neu 🙂

Sämtliche Klebereste lassen sich einfach und ohne Chemie entfernen.

Einfach, praktisch und effektiv!

Dieser Tipp funktioniert natürlich auch auf Glas (Glas und Flasche), Kunststoff oder Holz.

Dank dieses einfachen Tipps können Sie alle Ihre Gläser einsammeln und zur Aufbewahrung oder als Dekorationsgegenstand wiederverwenden .

Wenn nach der ersten Anwendung der Aufkleber nicht vollständig entfernt ist und noch Kleber übrig ist …

Wiederholen Sie den Vorgang wie bei einem chemischen Nagellackentferner mehrmals.

Natürlich können Sie Ihre Mischung für das nächste Mal aufbewahren.

Sie sehen, es ist außerdem natürlich und ergiebig !

Wenn Sie Kokosnussöl suchen, finden Sie es hier und Backpulver hier.

Du bist dran…

Haben Sie den Trick dieser Großmutter ausprobiert, um ein festsitzendes Etikett zu entfernen ? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie effektiv war. Wir freuen uns darauf, Sie zu lesen!

Scroll to Top