Der Trick, um Verstopfungen Ihrer Abflüsse zu verhindern.

Neigen Ihre Waschbecken und Waschbecken dazu, zu verstopfen?

Hier ist ein Tipp, wie Sie Ihre Rohre regelmäßig warten, ohne sie zu beschädigen.

Anstatt aggressive Produkte zu verwenden, sollten Sie natürliche Produkte in Betracht ziehen.

Und warum nicht Salz? Das Ergebnis ist überraschend:

Wie macht man

1 . 2 Liter Wasser aufkochen.

2 . 5 Esslöffel grobes Salz hinzufügen .

3 . Einmal pro Woche vorsichtig in die Spüle oder das Waschbecken gießen.

Ergebnis

Und da wissen Sie nun, wie Sie verhindern können, dass Ihre Rohre verstopfen 🙂

Und wenn Ihr Waschbecken völlig verstopft ist, finden Sie hier einen weiteren Tipp mit Salz und Essig: So reinigen Sie Rohre ganz einfach mit weißem Essig.

Diese günstigen Tipps stecken voller Vorteile.

Sie beschädigen die Rohre nicht. Sie verhindern die Entstehung schlechter Gerüche. Und außerdem verschmutzen sie unsere Flüsse nicht mehr!

Scroll to Top