Die beste Hackfleisch Pizza ohne Teig

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zwiebel frisch 4
Knoblauch 3
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3
Hackfleisch gemischt 1500 Gramm
Eier 2
Senf 2 TL
Tomatenmark 1 TL
Salz, Peffer etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Tomaten 375 Gramm
ÖL 2 EL
Schmand 75 Gramm
Chilisauce 125 Gramm
Käse 200 Gramm
Pilze 1 Dose
Mais 1 Dose

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min
  • 1.2 Zwiebeln würfeln, Knoblauch (pressen oder kleinhacken)jeweils eine 1/2 halbe Paprikaschoten fein würfeln .

    2.Hackfleisch, Eier, Senf, Tomatenmark, Slaz Pfeffer und Paprikapulver verkneten. Klein geschnittenes Gemüse unterheben sowie auch die Pilze und den Mais.

    3.Hackfleischmasse in eine gefettete Auflaufform hineindrücken ( ich nehme immer mein Backblech) Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Umluft 15 Minuten vorbacken.

    4.Restlichen Zwiebeln grob würfeln, Tomaten in Scheiben schneiden, Paprikaschoten grob würfeln.

    5.Zwiebeln in heißen Öl andünsten Paprika und ca. 4 Min dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    6.Schmand Chillisauce und 50ml Wasser verrühren und in die Pfanne geben kurz aufkochen und nochmals abschmecken evtl. Pizza Gewürz dazu geben.

    7.Tomatenscheiben auf die Hackfleischmaße geben und die Die Soße darüber verteilen mit Käse bestreuen. weiter ca.45 min backen. Die Pizza läst sich in den Zutaten variiren man kann auch Kidney Bohnen nehmen oder Oliven usw. aber mir und meinem Mann schmeckt es so am besten!!

Scroll to Top