Eine Banane anstechen und Zitronenkerne hineinstecken: der clevere Trick

Deshalb muss man einen Bananenbaum anstechen und Zitronensamen hineinstecken. Das Ergebnis ist unglaublich, Sie werden nicht glauben, dass man auf diese Weise einen Zitronenbaum züchten kann!

Endlich verraten wir, warum so viele Menschen in Italien nicht einfach Zitronensamen in eine Banane stecken. Die Lösung ist sehr einfach und ermöglicht es Ihnen, etwas Einzigartiges zu schaffen.

Zitronenkerne in Bananen einpflanzen
Jeden Tag lernen wir neue Heimwerkermethoden kennen, mit denen wir viele Probleme in unserem täglichen Leben lösen können. Oft ermöglichen uns diese revolutionären Methoden auch, Geld zu sparen oder die Umwelt zu schützen, oder sogar Zeit zu sparen oder einfach kreative Momente mit der Familie zu verbringen, verbunden mit wirklich anregenden und gleichzeitig sehr entspannenden Freizeitaktivitäten.

Poner semillas de limón en un plátano

Heute werden wir über eine unglaubliche Methode sprechen, die sogar von Experten angewandt wird und mit der wir etwas erreichen können, was sicherlich niemand von Ihnen jemals erwarten würde. Mit dieser Lösung erhalten wir wirklich einen schönen Zitronenbaum.

Der Anbau eines Zitronenbaums ist eine wirklich einfache und anregende Aktivität, die man mit der ganzen Familie machen kann, vor allem, wenn es neugierige Kinder gibt. Hier zeigen wir Ihnen, wie man einen Zitronenbaum anbaut, indem man einfach eine Banane und Zitronensamen verwendet.

Wie man einen Zitronenbaum anbaut
Wenn Sie neugierig sind, wie man einen Zitronenbaum direkt zu Hause anbauen kann, bieten wir Ihnen heute eine wirklich einfache und schnelle Methode an.

Als Erstes müssen Sie einige Zitronen besorgen und ihnen die Samen entnehmen. Geben Sie die Kerne in ein Glas Wasser und mischen Sie sie mit einem Teelöffel.

Wenn du sie gut gereinigt hast, kannst du sie mit Papier trocknen. Nun nimmst du eine Banane und schneidest sie, ohne die Schale zu entfernen, in Portionen und machst dann Löcher in sie. Lege nun die Samen hinein.

Cultiva el limonero

Nimm nun eine Vase und etwas Erde. Graben Sie ein wenig aus und legen Sie die Bananenstücke hinein. Nun reichlich gießen. Warten Sie 5 Tage, und wenn 5 Tage vergangen sind, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass ein paar Pflanzen aufgegangen sind.

Heben Sie die Bananenscheiben, die Sie vor 5 Tagen eingepflanzt haben, vorsichtig auf und beobachten Sie, wie sich die Samen von selbst aus der Frucht gelöst haben. Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass Ihre Pflanze weiter wächst und mehr Platz braucht.

Dann müssen Sie sie umtopfen und in einen größeren Topf pflanzen. Kümmern Sie sich weiterhin um Ihren Zitronenbaum und vergessen Sie ihn nicht. Er braucht keine besondere Aufmerksamkeit, aber Sie müssen trotzdem ein Minimum an Geld investieren, um ihn am Leben zu erhalten.

Wenn Sie Ihre Pflicht gut erfüllen, werden Sie nach einiger Zeit die ersten Blüten, d. h. die Orangenblüten, und dann die ersten Früchte sehen. Dann können Sie sie ernten und sich an Ihrer Pflanze erfreuen. Sie sollten wissen, dass Sie das Verfahren anwenden können, das wir Ihnen gerade erklärt haben

Scroll to Top