Eine originelle Art, Feuer zu machen… mit einer Zitrone

Was benötigt wird:

  • Eine Zitrone
  • Zinkspikes (x6)
  • Kupferstifte (x6)
  • Ein Draht aus einem leitfähigen Metall

Schritte, um mit einer Zitrone Feuer zu machen:

1) Bearbeiten Sie die Zitrone mit der Hand, um sie weicher und etwas weicher zu machen.

1

2) Pflanzen Sie die Kupferstifte in regelmäßigen Abständen in die Zitrone. Zwischen den einzelnen Befestigungselementen muss ein kleiner Abstand von ca. 1 cm bestehen.

2

3) Machen Sie dasselbe mit den Zinkspitzen auf der anderen Seite.

3

4) Berühren Sie mit den beiden Enden diagonal die Drähte. Es bleibt ein freier Stift übrig und das Gleiche gilt für die Zinkspitzen.

4

5) Befestigen Sie ein Stück Draht am freien Stift und dasselbe für die Zinkspitze. Zünde Papier oder ähnliches an.

5

Das Ergebnis :

6
Scroll to Top