Fisch mit Spinat in 5 Schritten servieren

Zeit: ca. 25 Min.
Portionen: ca. 2
ZutatenVersand per Post, wird in einem anderen Tab geöffnet
2 Fischfilets
2 Bündel Spinat
150 g Champignons, gewaschen und in Scheiben geschnitten
2 Teelöffel Butter
1 fein gehackte Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung
1. Die Fischstücke mit Salz und Pfeffer bestreuen und in den Kühlschrank legen.

2. Den Spinat waschen, die Stiele abschneiden und in etwas Butter sautieren, bis er hellgrün ist. Mit Salz würzen und in eine Auflaufform leeren.

3. die Champignons und den Knoblauch in dem anderen Teelöffel Butter anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Über den Spinat streuen.

4. Die Bratpfanne mit etwas Olivenöl einfetten und die Fischstücke etwa 5 Minuten auf jeder Seite braten, bis sie leicht gebräunt sind.

5. Die Fischstücke auf dem Gemüsebett anrichten und servieren.

 

Empfehlung
Mit einem Glas Weißwein oder frischem Rotwein servieren.

Scroll to Top