Gebackene gefüllte Kürbisse mit Fleisch und gegrilltem Käse

Zutaten4 PERSONEN 4 mittelgroße Kürbishälften 300 g gekochtes und zerkleinertes Rinderbrustfilet 2 in Scheiben geschnittene Zwiebeln 3 Tomaten 1 Gewürznelke Sesam 2 Esslöffel Chipotle-Chili in Fruchtfleisch 2 Esslöffel Öl 1/2 Tasse geriebener Manchego-Käse Salz zum Abschmecken Pfeffer zum AbschmeckenVorgehensweiseOfen auf 160 Grad Celsius vorheizen.Fruchtfleisch aus den Kürbissen herausnehmen.salzen und pfeffern.3 Minuten in kochendem Wasser kochen.Öl erhitzen, Zwiebel anbraten und beiseite stellen.Zwiebel, Tomate, Knoblauch und Fruchtfleisch in Öl verrühren. 3 Minuten in kochendem Wasser kochen.Öl erhitzen, Zwiebel anbraten und beiseite stellen.Tomate, Knoblauch und Chipotle-Mark verrühren.Über die Zwiebel gießen und mit Salz und Pfeffer würzen.5 Minuten kochen.Fleisch einrühren und kochen, bis es eingedickt ist.Kürbisse mit Tinga füllen und mit Käse bestreuen.Weitere 5 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist.

Scroll to Top