Gefüllte Gurken und Frühlingsrollen

In diesen gefüllten frittierten Gurken trifft Krabbensalat auf Krabben-Rangoon.

Vorbereitungszeit:
20 Min.
Kochzeit:
10 Min.
Gesamtzeit:
30 Min.
Portionen:
8
Ausbeute:
8 Frühlingsrollen
Zutaten
1 (6 Unzen) Dose Krabbenfleisch, abgetropft
4 Unzen Frischkäse, erweicht
½ Stange Staudensellerie, gewürfelt
1 grüne Zwiebel, gehackt
1 Esslöffel Worcestershire-Sauce
½ Teelöffel Meeresfrüchtegewürz (z. B. Old Bay®)
8 ganze Dillgurken, der Länge nach halbiert
8 Frühlingsrollenhüllen
Pflanzenöl zum Frittieren
Zubereitung
Krabbenfleisch, Frischkäse, Sellerie, Frühlingszwiebeln, Worcestershire-Sauce und Meeresfrüchtegewürz in einer Rührschüssel vermischen. Umrühren, bis alles gleichmäßig vermischt ist.

Mit einem Löffel die Kerne aus jeder Gurkenhälfte herausschaben und entsorgen, so dass 16 Schiffchen entstehen. Einen Esslöffel der Frischkäsemischung in ein Gurkenschiffchen geben und mit der anderen Gurkenhälfte verschließen. Den Vorgang mit den restlichen Gurken und der Frischkäsemischung wiederholen.

Legen Sie einen Frühlingsrollenwickel rautenförmig auf eine saubere Unterlage, wobei eine Ecke zu Ihnen zeigt. Mit einer gefüllten Gurke belegen. Die untere Hälfte des Wrappers hochklappen und die Seiten fest einschlagen. Vorsichtig aufrollen und mit ein paar Tropfen Wasser versiegeln. Den Vorgang mit den restlichen Wrappern und Gurken wiederholen.

Öl in einer Fritteuse oder einem großen Kochtopf auf 175 Grad erhitzen. 4 Frühlingsrollen in das heiße Öl legen und ca. 5 Minuten goldbraun backen. Die Röllchen mit einer Zange herausnehmen und auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller legen. Den Vorgang mit den restlichen Frühlingsrollen wiederholen.

Anmerkung des Kochs:
Sie können auch gehacktes Krabbenfleischimitat verwenden, müssen dann aber die Menge auf 3 Unzen reduzieren.

 

Anmerkung der Redaktion:
Wir haben den Nährwert von Frittieröl auf der Grundlage eines Retentionswertes von 10 % nach dem Garen ermittelt. Die Menge hängt von der Garzeit und -temperatur, der Dichte der Zutaten und der Art des verwendeten Öls ab.

Nährwertangaben (pro Portion)
139 Kalorien
10 g Fett
8 g Kohlenhydrate
6 g Eiweiß

Scroll to Top