hier tipps zu Wie man einen abgebrochenen Schlüssel aus einem Schloss entfernt

Kleinere Unfälle können überall und täglich passieren. Manchmal aufgrund schlechter Wartung, aufgrund von Herstellungsfehlern oder zu großer Eile. Einer der häufigsten Unfälle ist, dass Schlüssel abbrechen und im Schloss stecken bleiben .

Das Schlimmste an diesem Problem ist, dass die Lösung nicht aufgeschoben werden kann, wenn es mit den Hausschlüsseln passiert. Bevor Sie einen Schlüsseldienst anrufen, können Sie diese Tricks ausprobieren, um einen abgebrochenen Schlüssel im Schloss zu entfernen, ohne alles demontieren zu müssen .

Erster Trick
Sie benötigen lediglich einen sehr starken Magneten. Wenn der Schlüssel in der vertikalen Position festsitzt, ist es sehr einfach, ihn zu entfernen.

Geben Sie etwas Gleitmittel darauf, nehmen Sie dann den Magneten und platzieren Sie ihn auf dem Schlüssel, damit er wirken kann. Der Schlüssel sollte am Magneten haften und sich leicht lösen lassen.

Zweiter Trick
Sie benötigen eine Spitzzange oder eine Schere mit sehr dünnen Spitzen. Schmieren Sie den Bereich um den Schlüssel herum ein und greifen Sie dann mit einer Zange oder Schere das Ende des Schlüssels, das aus dem Schloss herausragt.

Versuchen Sie, den Schlüssel vorsichtig abzuziehen. Führen Sie diese Bewegung nach und nach aus, ohne kräftig zu ziehen: Sie laufen Gefahr, den Schlüssel tiefer in das Schloss einzustecken.

Wenn der Schlüssel im Schloss abgebrochen ist, die Tür aber offen geblieben ist, können Sie einen der folgenden Tricks ausprobieren .

Erster Trick
Wenn der Schlüssel bei geöffneter Tür feststeckt, suchen Sie nach Schlüsseln mit einer sehr dünnen Spitze und führen Sie von der gegenüberliegenden Seite (d. h. im Inneren des Hauses) eine der Scherenspitzen ein, bis sie mit dem Schlüssel in Kontakt kommt.

Drücken Sie nach innen, damit der Schlüssel vollständig herauskommt. Wenn Sie nicht alles herausbekommen, können Sie es mit einer Zange vollständig herausziehen.

Zweiter Trick
Der Trick ähnelt dem vorherigen, aber statt einer Schere verwenden wir einen anderen Schlüssel.

Durch das Einführen in das Innenschloss wird der feststeckende Schlüssel nach außen gedrückt.

Dritter Trick
Es war in den sozialen Medien der letzte Schrei, gerade weil es so effektiv war. Der Schlüssel muss senkrecht stehen. Erhitze ein Stück Silikon mit einem Feuerzeug, bis es schmilzt. Legen Sie das lose Silikon sofort auf das Schloss, dort wo der Schlüssel steckt.

Eine Minute lang fest andrücken, bis das Silikon abgekühlt ist. Ziehen Sie dann das Silikon zurück, damit der Schlüssel herauskommt. Ziehen Sie nicht zu stark, damit das Silikon nicht reißt.

Scroll to Top