Joghurt, Mehl und 1 Ei: So mache ich es | Das Frühstück ist gerettet: Diese Pfannkuchen sind sofort fertig | Nur 130 kcal!

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier 3
Mehl 150 g
Naturjoghurt 150 g
Zucker 60 g
Salz 1 Prise
Öl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
25 Min
  • 1.Alle Zutaten genau abmessen.

    2.Die Eier mit dem Zucker und der Prise Salz schaumig schlagen. Je schaumiger und heller die Masse wird desto fluffiger ist der Teig später.

    3.Das Mehl sieben und unter die Eiermasse heben.

    4.Erst nach dem Mehl den Joghurt unterrühren, denn sonst verliert das Ei eventuell wieder an Volumen.

    5.Eine erhitze Pfanne mit Öl einpinseln und eine Suppenkelle voll Teig hinein geben und verteilen. Jeden Pfannkuchen bis zur gewünschten Bräune ausbacken. Die Pfanne immer wieder mit Öl einpinnseln.

Scroll to Top