Kalter Reissalat mit schwarzen Bohnen

Zutaten für 4 Personen 1 Tasse brauner Reis 2 Liter Wasser 1 EL Olivenöl FÜR DEN SALAT 200 g gekochte Kichererbsen 200 g gekochte schwarze Bohnen 1/2 Gurke, geschält, entkernt, in Stifte geschnitten 2 Tomaten, entkernt und in dünne Streifen geschnitten 1 gelbe Paprikaschote, in feine Streifen geschnitten 30 g entsteinte schwarze Oliven, halbiert 1 Zitrone, Saft 1 TL getrockneter Oregano Salz und Pfeffer nach Geschmack

Den Reis unter fließendem Wasser abspülen und in das kochende Wasser geben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten kochen, bis er gar ist, ggf. Wasser nachgießen und abtropfen lassen. Für den Salat alle Zutaten in eine Schüssel geben, den Reis hinzufügen und vorsichtig mischen, um die Zutaten nicht zu verrühren, die Würzung überprüfen und mit den Maistostadas servieren.

Scroll to Top