Kartoffelkroketten: schnell, lecker und perfekt für ein leckeres Mittagessen

Zutaten

für

500 g Kroketten
300 g Hackfleisch, gemischtes
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
150 g Champignons
100 g Erbsen, TK
150 ml Sahne
50 g Parmesan
200 g Cheddar
1 kl. Dose/n Mais
2 EL Schnittlauch, geschnittener
Salz und Pfeffer
Worcestershiresauce, ein paar Spritzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 MinutenKoch-/Backzeit ca. 30 MinutenGesamtzeit ca. 50 Minuten

Die Kroketten nach Packungsanweisung garen.

Währenddessen: Ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch dazugeben.  Zwiebeln, Knoblauch, Pilze fein schneiden und zum Hack geben. Alles zusammen leicht bräunlich anbraten.

Erbsen, Sahne, Worcestersauce und Gewürze in die Pfanne geben und kurz aufköcheln. Hitze reduzieren, Mais dazugeben. Geriebenen Parmesan in die Sauce geben, Hitze ausschalten.

Ofen auf 180 °C Ober-Unterhitze stellen. Alles in eine ofenfeste Form geben, Kroketten darauf legen und mit dem Cheddar bestreuen. Ca. 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Schnittlauch fein schneiden. Auflauf aus dem Ofen nehmen und Schnittlauch darauf verteilen.

Scroll to Top