Keine schmutzigen Toilettenschüsseln mehr, das Mittel, das alles in Sekundenbruchteilen löst

Dank dieser Methode können wir uns von hartnäckigen Verschmutzungen auf unserer Toilette verabschieden. Hier ist, was es ist.

Unser Zuhause ist der Ort, an dem wir gerne in Harmonie leben, und wir tun alles, um die Umwelt sauber zu halten, insbesondere diejenigen, die unsere Privatsphäre betreffen, wie das Schlafzimmer und das Badezimmer.

Darüber hinaus hilft ein sauberes Haus auch dem Geist, entspannter und aufgeräumter zu sein, und hilft auch bei den täglichen Aufgaben, aber hartnäckiger Schmutz kann nicht immer besiegt werden, und deshalb müssen wir mit einigen Mitteln vorgehen.

Wasser: So reinigen Sie es nach einer bestimmten Methode
Dazu gehören die Waschmittel , die immer in den Regalen unserer Supermärkte und Haushaltshygienegeschäfte stehen, aber manchmal funktionieren diese nicht ganz und wir sind gezwungen, andere auszuprobieren.

Schuld daran sind oft weder wir noch die Unwirksamkeit dieser Produkte, sondern der Schmutz, der sich auch in die undenkbarsten Stellen einschleicht und dann lange zurückbleibt.

Einer der Orte, an denen Schmutz am häufigsten vorkommt, ist das Badezimmer, da es der Ort ist, an dem wir unsere Geschäfte machen und uns um uns selbst kümmern, und daher sehr oft Kalkrückstände vorhanden sind.

Dieser setzt sich an den Wasserhähnen oder an den Duschen in unserem Badezimmer ab und wir müssen Methoden zu Hause finden, um ihn vollständig zu entfernen, z. B. mit einem kleinen Ball aus Aluminiumfolie.

Außerdem finden wir auf den WC-, Bidet- und Duschdichtungen einen schwarzen Heiligenschein, der auf die Oxidation des Silikons zurückzuführen ist und sich nur schwer entfernen lässt, da dieses Element entfernt werden könnte.
Die idiotensichere Methode
Das Badezimmer ist unter anderem einer der Orte, an denen Gerüche Ekel auslösen können, nicht nur aufgrund dessen, was wir in der Toilette finden , sondern auch aufgrund der Gerüche, die daraus ausgeatmet werden können.

Manchmal liegt das Problem jedoch nicht an unseren Bedürfnissen, sondern an den Abwasserkanälen, die besonders an regnerischen Tagen dazu neigen, aufzusteigen und den so unerwünschten Gestank in unsere Häuser zu entlassen.

Aber es gibt ein Mittel, um all dies zu vermeiden, nehmen Sie einfach eine einfache chirurgische Maske und schneiden Sie eines der beiden Enden ab und öffnen Sie es gut, sodass es wie eine Tasche aussieht.

Innen geben wir zuerst den Reis und dann das Waschmittel ein, verschließen alles mit dem Seil am Ende, das wir von unserer Maske abgeschnitten haben, und nehmen dann ein Glas und reinigen es gut.

In dieses Glas geben wir mehr Reis und mehr Waschmittel und verschließen es mit der hermetischen Kappe. Sobald dies erledigt ist, befestigen wir die in der Nähe der Toilette erstellte Tasche, während das Glas auf der Toilettenschublade .

Auf diese Weise haben wir unsere Toilette immer sauber und parfümiert und wir vermeiden, dass die Gerüche jeden stören können, der unser Badezimmer betritt, und der Reis behandelt die gesamte Feuchtigkeit und daher verringern sich die Kalkrückstände wie die der Kondenswassertropfen.

Probieren Sie diese Methode aus und Sie werden sehen, wie Ihre Toilette so sauber zurückkommt, wie sie gerade gewaschen wurde.

Scroll to Top