keto Berry-Pecan Cheesecake Bars: Healthy snacking without remorse

Diese Keto-Beeren-Pekannuss-Käsekuchen-Riegel sind eine hervorragende Süßigkeit für einen kohlenhydratarmen oder ketogenen Lebensstil.

Vorbereitungszeit:
15 Min.
Kochzeit:
35 Min.
Zusätzliche Zeit:
1 Stunde
Gesamtzeit:
1 Std. 50 Min.
Portionen:
18
Zutaten
Kruste:

1 Tasse Pekannüsse
1 Teelöffel Stevia-Erythrit-Süßstoff
1 Teelöffel Zimt
¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
2 Esslöffel geschmolzene Butter
Füllung:

1 Ei
12 Unzen Frischkäse
½ Tasse Stevia-Erythrit-Süßstoff
¼ Tasse saure Sahne
½ Teelöffel Vanilleextrakt
¼ Tasse ungesüßte Mandelmilch
1 Esslöffel geschmolzene Butter
Topping:

1 Tasse gefrorene gemischte Beeren
1 Esslöffel Stevia-Erythrit-Süßstoff
Zubereitung
Den Backofen auf 175 Grad Celsius vorheizen.

Pekannüsse in eine Küchenmaschine geben und sehr fein hacken. Süßstoff, Zimt und Muskatnuss hinzugeben. Noch ein paar Sekunden weiterverarbeiten. Die Mischung in eine Schüssel geben und die geschmolzene Butter hinzufügen. Verrühren und den Teig in den Boden einer geteilten Brownieform drücken, wobei die Trennwand entfernt werden muss.

Die Eier in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer schaumig schlagen. Jeweils 1 Unze Frischkäse einrühren. Die Mischung schlagen, bis der Frischkäse glatt ist. Süßstoff, saure Sahne, Vanilleextrakt und Mandelmilch hinzugeben. Alles zusammen schlagen, bis die Füllung glatt ist. Geschmolzene Butter einrühren. Die Füllung über die Kruste in der Brownieform gießen. Teiler in die Form einsetzen.

Im vorgeheizten Backofen etwa 35 Minuten backen.

In der Zwischenzeit einen kleinen Topf auf mittlerer Flamme erhitzen. Die gemischten Beeren und den Süßstoff hinzugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Beeren umrühren und einige mit einem Löffel zerdrücken, so dass sich eine Flüssigkeit bildet. Etwa 10 Minuten weiter kochen.

Die Cheesecake-Riegel in der Brownie-Form abkühlen lassen, etwa 1 Stunde. Beeren-Sauce über die Riegel gießen.

Tipps
Ich habe diese quadratische Brownieform verwendet, bei der sich die Trennwand in der Mitte herausheben lässt, aber Sie können auch eine normale Springform verwenden.

Nährwertangaben (pro Portion)
155 Kalorien
14 g Fett
11 g Kohlenhydrate
3 g Eiweiß

Scroll to Top