Köstliche süß-saure Chili de Arbol und Tamarindensauce

Vergessen Sie die BBQ-Gabacha, werden Sie stattdessen reich mit dieser köstlichen Sauce, die perfekt für die Zubereitung von Hähnchenflügeln oder saftigen Schweinerippchen ist.
Zeit: ca. 20 Min.
Portionen: ca. 1
ZutatenVersand per Post, wird in einem neuen Tab geöffnet
10 Tamarindenschoten oder 100 g Tamarindenfruchtfleisch
10 Chilischoten
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Epazote
½ Esslöffel Salz
Zubereitung
1. die Haut von den Tamarinden entfernen. Die gesäuberten Tamarinden mit den Chiles de Arbol in einen Topf geben und mit Wasser aufgießen, so dass die Zutaten gerade bedeckt sind.

2. Zum Kochen bringen, sobald es zu kochen beginnt, die Hitze auf niedrig reduzieren. 10 Minuten köcheln lassen oder bis sie weich sind.

3. Die Tamarinden aus dem Topf nehmen und die Kerne und Adern entfernen.

4. Das Tamarindenfruchtfleisch zusammen mit den Chilis, dem Knoblauch, der Epazote und einer halben Tasse Wasser in den Mixer geben.

Scroll to Top