Luftgetrocknete Oreo-Köstlichkeiten

Leckere frittierte Oreos aus der Heißluftfritteuse mit nur wenigen Zutaten. So einfach und perfekt, wenn Sie Lust auf Karneval haben!

Vorbereitungszeit:
5 Min.
Kochzeit:
10 Min.
Gesamtzeit:
15 Min.
Portionen:
9
Ausbeute:
9 Kekse
Zutaten
½ Tasse Pfannkuchenmischung
⅓ Tasse Wasser
Kochspray
9 Schokoladen-Sandwich-Kekse (z. B. Oreo®)
1 Esslöffel Puderzucker, oder nach Geschmack
Zubereitung
Heizen Sie die Fritteuse auf 200 Grad vor.

Den Korb der Fritteuse mit Pergamentpapier auslegen. Pergamentpapier mit Kochspray besprühen.

Air fryer lined with a baking sheet with Oreos and batter in bowls set to the side.

Pfannkuchenmischung und Wasser in einer Schüssel verrühren, bis sie gut miteinander verbunden sind.

Jeden Keks in die Pfannkuchenmischung tauchen und in den vorbereiteten Korb legen, wobei darauf zu achten ist, dass sie sich nicht berühren; ggf. in mehreren Durchgängen backen.

Oreos dipped in batter and placed in air fryer.

In der vorgeheizten Fritteuse 4 bis 5 Minuten backen; Plätzchen umdrehen und weitere 2 bis 3 Minuten goldbraun backen.

A batch of air fried Oreos sitting in an air fryer.

Aus der Fritteuse nehmen und auf ein Abkühlgitter legen.

Air fried Oreos placed on a cooling rack.

Mit Puderzucker bestreuen.

close up on a bunch of air fryer Oreo's topped with confectioners' sugar

Nährwertangaben (pro Portion)
77 Kalorien
2g Fett
14g Kohlenhydrate
1g Eiweiß

Scroll to Top