Mein magischer Spritzer, um die Windschutzscheibe in Sekundenschnelle zu enteisen.

Sind Sie es leid, jeden Morgen die Windschutzscheibe abzukratzen?

Ja, wenn die Temperaturen sinken, hallo Frost auf den Windschutzscheiben!

Glücklicherweise gibt es einen tollen Trick, um die Windschutzscheibe zu enteisen, ohne stundenlang in der Kälte zu kratzen.

Der wirksame Trick besteht darin, mein Zauberspray mit Haushaltsalkohol herzustellen.

Das Rezept für dieses selbstgemachte Enteisungsmittel ist mit nur einer Zutat sehr einfach und die Wirkung stellt sich sofort ein ! Sehen :

Was du brauchst

– Haushaltsalkohol

– Spray entleeren

Wie macht man

1. Gießen Sie den Haushaltsalkohol in das Spray.

2. Schließen Sie die Spraydose.

3. Sprühen Sie Ihren Defroster auf die gefrorene Windschutzscheibe.

Ergebnis

Und schon haben Sie die Windschutzscheibe schnell und einfach enteist!

Einfach, schnell und effektiv, oder?

Sie müssen morgens nicht lange in der Kälte kratzen!

Dank der Wirkung von Haushaltsalkohol verschwindet der Frost in wenigen Sekunden vor Ihren Augen.

Ihr Pschitt ist in weniger als einer Minute fertig und lässt den Frost buchstäblich schmelzen.

Und es funktioniert auch, wenn Sie kein Raclette zur Hand haben.

Sie müssen also keinen Enteiser von Carrefour oder einen überteuerten Elektro- oder Akku-Enteiser von Kärcher kaufen .

Ihr selbstgemachtes Enteisungsspray ist bei gleichem Endergebnis viel wirtschaftlicher.

Bonus-Tipps

– Wenn auch die Türgriffe und Schlösser des Autos eingefroren sind, geraten Sie nicht in Panik! Ein kleiner Spritzer Haushaltsalkohol darauf und in wenigen Sekunden sind sie aufgetaut.

– Wer Frost auf der Windschutzscheibe vermeiden möchte, kann natürlich in eine Frostschutzplane investieren . Auch ein einfacher Karton kann Abhilfe schaffen. Wer keines hat, kann abends einfach Haushaltsalkohol auf die Windschutzscheibe sprühen. Wenn Sie morgens losfahren, ist Ihre Windschutzscheibe völlig frei. Und alles, was Sie tun müssen, ist, den Schlüssel im Zündschloss zu drehen, um zu starten!

– Sie können auch Haushaltsalkohol verwenden, um in weniger als einer Minute selbstgemachtes Frostschutzmittel herzustellen. Geben Sie dazu 30 % Haushaltsalkohol in das demineralisierte Wasser im Autotank. Ganz einfach, oder? Und es ist wirtschaftlicher als der Kauf eines Enteisungsmittels für das Auto .

Warum funktioniert es?

Alkohol ist der größte Feind von Eis und Frost. Und Haushaltsalkohol besteht zu 3/4 aus denaturiertem Brennspiritus!

Daher ist es Ihr bester Verbündeter, um Frost schnell loszuwerden, ohne stundenlang in der Kälte kratzen zu müssen.

Du bist dran…

Haben Sie dieses hausgemachte Enteisungsmittel-Rezept ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie effektiv war. Wir freuen uns darauf, Sie zu lesen!

Scroll to Top