Meine TV-Fernbedienung ist dank eines einfachen Tricks nicht mehr mit leerer Batterie unterwegs.

Ihre Fernsehfernbedienung funktioniert nicht mehr?

Es liegt wahrscheinlich an den Batterien.

Das Problem ist, wenn Sie keine Batterien zur Hand haben …

Es ist super ärgerlich, wenn die Batterien leer sind!

Wir können nicht mehr auf den Fernseher umschalten oder den Ton steuern.

Was soll ich also tun, wenn mein Controller nicht mehr funktioniert?

Mein Nachbar Alain erzählte mir von einem überraschenden Trick, wie man eine Fernbedienung, deren Batterien leer waren, wieder zum Laufen bringt .

Der Trick besteht darin, mit einem Bleistift eine der Batterien in der TV-Fernbedienung auszutauschen .

Ich habe diese Lösung zu Hause getestet, weil meine Zapette keine Batterien mehr hatte. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob es funktioniert hat. Sehen :

So bedienen Sie die Fernbedienung mit einem Bleistift

1. Entfernen Sie die Abdeckung vom Gehäuse, in dem sich die Batterien befinden.

2. Entfernen Sie eine der beiden Batterien im Inneren.

3. Nehmen Sie einen Bleistift .

4. Schneiden Sie den Bleistift mit einer Zange so ab, dass er die gleiche Größe wie der Stapel hat.

5. Schneiden Sie es auf jeder Seite so ab, dass auf jeder Seite ein Vorsprung vorhanden ist.

6. Nehmen Sie den Akku, der nicht mehr funktioniert.

7. Entfernen Sie die „Plus“-Seite mit einer Zange.

8. Setzen Sie diese kleine Kappe auf eine der beiden Bleistiftminen.

9. Platzieren Sie den Stift anstelle der Batterie.

10 . Den Fall schließen.

Sie können Ihre Fernbedienung jetzt ohne Batterien verwenden!

Und schon haben Sie Ihre TV-Fernbedienung mit einem Bleistift repariert 🙂

Einfach, praktisch und effektiv!

Dieser ungewöhnliche Tipp kann Ihren Abend retten!

Willst du meine Meinung?

Es ist immer noch besser, für alle Fälle ein paar Batterien auf Lager zu haben …

Wir werden uns nicht gegenseitig anlügen…

Dieses Ding funktioniert nicht jedes Mal.

Erstens ist es sehr kompliziert, die „Plus“-Seite der Batterie zu entfernen.

Für manche ist es sogar unmöglich.

Dann ist es nicht einfach, den Stift anstelle der Batterie zu platzieren.

Ich persönlich habe es versucht… Und die Überraschung war, dass es bei mir nicht funktioniert hat!

Nichts zu tun, mein Fernseher blieb still, wie ein Grab…

Funktioniert dieser Trick wirklich?

Bleistifte enthalten Graphit in der Mine.

Wisse, dass Graphit ein guter Stromleiter ist.

Aus diesem Grund kann es verwendet werden, um Strom über eine Fernbedienung zu leiten.

Dieser Trick ermöglicht es Ihnen, die verbleibende Batterieleistung für den Betrieb der Fernbedienung zu nutzen.

Offensichtlich ist der Stift keine Batterie.

Es erzeugt keine Energie!

Es kann daher keine Batterie ersetzen.

Und das unabhängig von der Marke der TV-Fernbedienungen oder deren Verwendung:

Bbox, Freebox, Livebox Orange, Chromecast, Canal+, Amazon, Apple TV, Sony.

Das gilt aber auch für die Fernbedienung Ihres Velux oder Somfy!

Was tun, wenn die TV-Fernbedienung nicht mehr funktioniert?

Das Beste ist natürlich, Batterien auf Lager zu haben .

Doch bevor man überhaupt die Batterien wechselt, muss man sich vergewissern, dass das Problem tatsächlich von dort herrührt.

Um herauszufinden, ob ein Akku leer oder voll ist , versuchen Sie diesen Trick .

Wenn die Batterien voll sind, liegt die Ursache des Problems woanders.

1. Schließen Sie die Fernbedienung an den Fernseher an

Wenn Ihre TV-Fernbedienung über Bluetooth funktioniert , kann dies das Problem sein.

Die Sony-Fernbedienung, die Samsung One-Fernbedienung und LG Magic funktionieren mit Bluetooth.

Wenn Bluetooth deaktiviert ist, erklärt dies, warum die Fernbedienung nicht mehr funktioniert.

In diesem Fall müssen Sie Ihre Fernbedienung erneut mit dem Fernseher koppeln.

2. Drücken Sie mehrere Tasten

Es ist möglich, dass nur eine Taste nicht funktioniert , beispielsweise aufgrund eines schlechten Kontakts.

Genau das, was Sie drücken!

Um sicherzugehen, drücken Sie mehrere Tasten.

Vielleicht funktionieren einige davon gut.

Das Problem würde dann von einer einzelnen Taste herrühren, nicht aber von der Fernbedienung selbst.

3. Setzen Sie Ihren Fernseher zurück

Das Problem liegt möglicherweise nicht an der Fernbedienung, sondern am Fernseher , der einen Fehler aufweist.

Das ist, wenn der Fernseher nicht richtig funktioniert …

Es ist normal, dass die Fernbedienung auch nicht funktioniert.

Um das herauszufinden, ziehen Sie den Fernseher aus der Steckdose. Warten Sie 1 Minute und schließen Sie es wieder an.

Schalten Sie Ihren Fernseher wieder ein. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Update durchzuführen, tun Sie dies.

Versuchen Sie es erneut mit Ihrer Fernbedienung.

Manchmal reicht das aus, um es wieder zum Laufen zu bringen.

4. Trennen Sie alle Geräte

Es kann zu Störungen zwischen allen angeschlossenen Geräten kommen.

Spielekonsole, Digitaldecoder, Chromecast, Fernseher … das sind Geräte!

Um dieses Problem zu beheben, schließen Sie den Fernseher wieder an.

Schalten Sie es ein und testen Sie die Fernbedienung erneut.

5. Ist der Fernseher eingeschaltet?

Sind Sie sicher, dass der Fernseher eingeschaltet ist?

Damit die Fernbedienung funktioniert, muss sie sich im Standby-Modus befinden.

Überprüfen Sie daher, ob das rote Licht leuchtet.

Andernfalls schalten Sie den Fernseher ein, indem Sie die „Start“-Taste drücken.

Bitte beachten Sie, dass das Problem leider auch vom Fernseher herrühren kann.

6. Haben Sie am Fernseher die richtige Quelle ausgewählt?

Wenn der Bildschirm trotz eingeschaltetem Fernseher schwarz bleibt, haben Sie möglicherweise die falsche Quelle ausgewählt.

Drücken Sie die „Source“-Taste auf Ihrer Fernbedienung.

Es werden zwei Anzeigen angezeigt: HDMI 1 und HDMI 2.

Wählen Sie die richtige Quelle aus , also diejenige, die Ihrer Fernbedienung entspricht.

7. Stellen Sie sicher, dass keine Hindernisse den Durchgang des Signals behindern

Befindet sich ein Gegenstand zwischen Fernseher und Fernbedienung, wird das Signal natürlich nicht durchgelassen.

Auch Staub kann die ordnungsgemäße Funktion des Signals beeinträchtigen.

Dadurch entstehen Störungen.

Es ist also an der Zeit, es ein wenig zu reinigen .

Reinigen Sie die Fernbedienung mit einem sauberen Tuch und achten Sie dabei besonders auf die Tasten und die Oberseite der Fernbedienung.

Nutzen Sie auch die Gelegenheit, das Gehäuse, in dem sich die Batterien befinden, mit einem Wattestäbchen zu reinigen.

8. Funktioniert Ihre Fernbedienung immer noch nicht?

Wenn die Fernbedienung immer noch nicht funktioniert, liegt wahrscheinlich ein ernsteres Problem vor.

Wenden Sie sich an die Marke Ihrer Fernbedienung, um herauszufinden, ob die Garantie gilt.

Möglicherweise können Sie Ihre Fernbedienung kostenlos austauschen.

Aber seien Sie versichert, Ihr Abend ist nicht ruiniert.

Denn die meisten modernen Fernseher lassen sich auch über eine App auf Ihrem Smartphone oder Tablet steuern .

Wenn Ihre Fernbedienung kaputt ist und die Garantie nicht funktioniert, können Sie versuchen, sie reparieren zu lassen , anstatt sie wegzuwerfen.

Es gibt immer mehr Werkstätten, die diese Art von Service anbieten;

Als letzte Option können Sie auch eine Universalsteuerung erhalten .

Es ist wirklich sehr praktisch und kostengünstig… Und es löst alle Ihre Probleme!

Du bist dran…

Haben Sie diese Tipps ausprobiert, um eine Fernbedienung zum Laufen zu bringen? Hinterlassen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren, um herauszufinden, ob es für Sie effektiv war. Wir freuen uns darauf, Sie zu lesen!

Scroll to Top