Petits-Beurre-Kuchen mit Himbeeren

Ein leichtes Dessert mit dem guten alten Gebäck aus unserer Kindheit: Butterkekse und eine leichte Mousse mit Vanillegeschmack und Himbeeren. Nein, es ist gar nicht so schwer, leckere Desserts zuzubereiten. Für einen Geburtstag oder eine Party mit mehreren Personen müssen Sie nicht Stunden im Voraus planen, um Groß und Klein zu beeindrucken.

Diese Himbeerschnitte mit Petits-Beurre wird in den Mündern zergehen, ein spektakuläres Dessert, schön auf dem Tisch zu servieren und sehr lecker. Eine echte Delikatesse, mit der Sie Ihre Gäste beeindrucken können und alle werden zufrieden und begeistert sein. Sehen wir uns gemeinsam an, wie Sie den Himbeerkuchen mit Butterkeksen zubereiten können.

Rezept für Himbeer-Buttermilch-Kuchen:

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Backzeit: 5 Minuten
Wartezeit: 4 Stunden
Rezept für einen 17 cm/25 cm großen Rahmen
Für dieses Rezept benötigen Sie die folgenden Zutaten:

Zutaten:
– für die Konditorcreme :

1 Liter Milch
140g Zucker
120g Mehl
3 Eier + 1 Eigelb
1 Päckchen Vanillezucker
– für die Füllung :

250g Himbeeren
24 kleine Butter
– für den Sirup :

1/4 Liter Wasser
20g Zucker
– für die Dekoration :

Puderzucker
einige Himbeeren
einige Himbeerblätter
Zubereitung :
So bereiten Sie den Petits-Beurre-Kuchen mit Himbeeren zu

Bereiten Sie die Konditorcreme zu. Die Milch mit dem Vanillezucker erhitzen. In der Zwischenzeit die ganzen Eier, das Eigelb und den Zucker verquirlen. Geben Sie das Mehl hinzu. Sobald die Milch im Topf kocht und steigt, gießen Sie sie über die vorherige Zubereitung. Nochmals einige Minuten auf den Herd stellen, damit die Masse eindickt.

Beiseite stellen. Bereiten Sie den Sirup zu. Das Wasser und den Zucker in der Mikrowelle erhitzen und rühren, bis der Zucker vollständig eingearbeitet ist. Die Butterkekse in den Sirup tauchen und den Boden der Form (hier ein Backrahmen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech) damit auslegen.

Die Hälfte der Patisseriecreme auf die getränkten Kekse geben und mit einer guten Schicht Himbeeren bedecken. Die restliche Patisseriecreme darüber gießen und eine weitere Schicht der in Sirup getränkten Butterkekse auflegen. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank aufbewahren, bevor Sie das Gebäck aus der Form nehmen.

Guten Appetit!!!

Scroll to Top