So bereiten Sie Melonennudeln mit Serrano-Schinken zu

Zutaten FÜR 4 PERSONEN 1 mittelgroße Melone 150 g in Scheiben geschnittener Serrano-Schinken 150 g gehackte Walnüsse FÜR DEN VINEGAR 1 Tasse Basilikumblätter 1/4 Tasse Apfelessig 1 Esslöffel Honig 1 Tasse Olivenöl Salz und Pfeffer zum Abschmecken Basilikumblätter, frisch

Schale und Kerne von der Melone entfernen, vierteln, SPIRALISIEREN oder in sehr dünne Streifen schneiden, in eine Schüssel mit Eiswasser legen. Für die VINEGRETTE alle Zutaten verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.Die Nudeln abtropfen lassen, den Prosciutto in dünne Streifen schneiden, mit der Melone, den Basilikumblättern und der Hälfte der Walnüsse mischen, mit der Vinaigrette übergießen und durchschwenken, servieren und mit den restlichen Walnüssen bestreuen.

Scroll to Top