Tilapia-Fischfilet mit Milpa-Salat und Chili-Dressing

Zutaten für 4 Personen 4 Tilapia-Filets mit Zitronen-Pfeffer-Aroma 2 Halbmond-Kürbisse 2 Tassen Brunnenkresse 1 Tasse Maiskörner 1 1/2 Tasse filetierte Champignons 2 Esslöffel Olivenöl FÜR DAS DRESSING 2 Chiles de árbol 1 Knoblauchzehe 1 Esslöffel Senf 1/4 Tasse Erdnüsse 1/4 Tasse Olivenöl Salz und Pfeffer nach Geschmack 100 g gehackte Erdnüsse

Für das Dressing Chilis und Knoblauch anrösten, mit Senf, Erdnüssen und Olivenöl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Für das Dressing Chilis und Knoblauch anrösten, mit Senf, Erdnüssen und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.FÜR DEN SALAT MIT TILAPIASELLA die Fischfilets in eine Pfanne geben und auf jeder Seite 5 Minuten braten.Kürbis, Brunnenkresse, Maiskörner und Pilze in eine Schüssel geben.Das Fischfilet darauf legen und mit dem Dressing beträufeln.SERVIEREN und mit etwas gehackten Erdnüssen bestreuen.

Scroll to Top