Wie die Zwiebel Sie von Ihrem Erkältungshusten retten kann.

Bronchitis, Husten, Halsschmerzen…

Das sind alles unangenehme kleine Wehwehchen, die wir bei ihrem Auftreten schnellstmöglich loswerden möchten.

Über die Zusammensetzung der Zwiebel habe ich Ihnen bereits berichtet .

Es sind diese Komponenten, die es entzündungshemmend und antiinfektiös machen.

Es ist auch sehr wirksam bei der Austreibung von Schleim und der Verdünnung der Sekrete bei Fett- oder Bronchialhusten.

Deshalb verrate ich euch gleich das Rezept für meinen Zwiebelsirup gegen fetten Husten. Sehen :

Wie macht man

1. 6 Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.

2. In eine Schüssel geben und 4 Esslöffel Honig hinzufügen .

3. Im Wasserbad erhitzen.

4. Abdecken und 2 Stunden lang langsam kochen lassen.

5. Filtern.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Sie wissen, wie Sie Ihren Zwiebelsirup gegen Ihren nassen Husten zubereiten können 🙂

Einfach, praktisch und effektiv!

Anschließend den abgekühlten Sirup verwenden, alle 2 bis 3 Stunden 1 Esslöffel .

Im Kühlschrank ist es 24 Stunden haltbar.

Und wenn Sie das Zwiebelsuppe-Rezept suchen, finden Sie es hier .

Du bist dran…

Benutzen Sie Zwiebeln, um sich selbst etwas Gutes zu tun? Sag es mir in den Kommentaren . Wir freuen uns darauf, Sie zu lesen!

Scroll to Top