Zucchini, Tomaten und Karotten: Mit diesem Rezept isst die ganze Familie zu Abend | Es ist im Nu fertig | Nur 90 Kcal!

Gebratene Zucchini, Tomaten und Karotten sind ein schmackhaftes, köstliches und einfach zuzubereitendes Gericht, so dass man, wenn man es eilig hat, kein Problem mit dem Abendessen hat. In der Tat dauert es nur 10 Minuten und es ist fertig! Sie werden etwas auf den Tisch bringen, das alle lieben werden, auch die Kleinen zu Hause.

Dieses Gericht ist so duftend, dass es immer Appetit macht, und außerdem ist es so leicht, dass es perfekt für Diäten geeignet ist. Das bedeutet, dass auch diejenigen, die in Form bleiben wollen, dieses Gericht bedenkenlos verzehren können. Sie können dieses Gericht entweder als Beilage zu einer Scheibe Fleisch oder Fisch servieren, oder als Hauptgericht, wenn Sie eine leichte Kost bevorzugen. Die Zubereitung ist sehr schnell, so dass Sie das Abendessen in kürzester Zeit zubereiten können. Die notwendigen Zutaten für dieses Rezept haben Sie bereits zu Hause. Sehen wir uns also an, wie man Zucchini, Tomaten und Karotten in der Pfanne zubereitet!

Das Rezept für gebratene Zucchini, Tomaten und Karotten: ein leichtes, aber leckeres Abendessen!

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Portionsgröße: 4
Kalorien: 90 pro Portion

Gebratene Zucchini, Tomaten und Karotten

Zutaten

2 gewürfelte Zucchini
2 Tomaten, gewürfelt
1 Karotte, gerieben
1 Zwiebel, grob zerkleinert
Ausreichende Menge evo Öl
Genügend getrockneter Knoblauch
Genügend gehackter Dill
Genügend schwarzer Pfeffer
Genügend Salz
Zubereitung

  • Zuerst etwas Öl in eine antihaftbeschichtete Pfanne geben, die gehackte Zwiebel hineingeben, mit einem Deckel verschließen, anbraten, die Karotte hinzufügen, abdecken und 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
    Nun die Zucchini hinzufügen, umrühren, den Deckel schließen und 15 Minuten lang kochen, dabei gelegentlich umrühren.
    Zum Schluss die Tomaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Dill würzen, umrühren, den Deckel auflegen und weitere 5 Minuten kochen lassen.
    Wenn das Gericht fertig ist, müssen Sie es nur noch servieren.
Scroll to Top